Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltung
 
Für alle Angebote, Lieferungen und sonstigen Leistungen gelten unsere nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese gelten durch Auftragserteilung oder Abnahme der Leistungen bzw. Lieferung als ausschließlich vereinbart.
 
Preise
 
Speziell ausgearbeitete Angebote sind freibleibend mit einer Gültigkeitsdauer von 30 Tagen. Unsere Angebote in unserem Online-Shop sind freibleibend und unverbindlich auch bezüglich der Preisangaben. Besondere Vereinbarungen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung und beziehen sich nur auf den betreffenden Abschluss. Preise verstehen sich ab Lager D-53783 Eitorf, zuzüglich der gesetzlichen MwSt. sowie Verpackung und Frachtkosten.
 
Lieferung
 
Der Versand der Ware ist nur per Nachnahme/Vorkasse möglich. Lieferfristen gelten mit dem rechtzeitigen Verlassen der Ware aus unserem Lager als eingehalten. Höhere Gewalt, behördliche Maßnahmen oder ähnliche Einwirkungen auf die Vertragsabwicklung entbinden uns von jeglichen Lieferfristen. Durch Lieferverzug besteht an uns keinerlei Schadenersatzanspruch seitens des Käufers. Die Dauer der vom Käufer gesetzlich zu setzenden Nachfrist wird auf 6 Wochen festgelegt, die mit Eingang der Nachfristsetzung beim Verkäufer beginnt. Schadensersatz wegen Nichterfüllung ist ausgeschlossen. Die erweiterte Haftung gem. 287 BGB wird ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, Lieferungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder die Belieferung von Voraussetzungen abhängig zu machen.
 
Um die Bestellungen bestmöglich zu erfüllen, übermitteln wir dem jeweiligen Paketdienstleister neben der Adresse auch die Email-Adresse und/oder die Telefonnummer. Diese Übermittlung ist zwingender Bestandteil der Vertragsbeziehung. Dem Kunden steht diesbezüglich kein Wahl- oder Widerspruchsrecht zu.  

 

Zahlung   
 
Die Zahlung der Ware erfolgt bei Versand per Nachnahme/Vorkasse. Rechnungslieferungen bedürfen unserer ausdrücklichen Zustimmung. Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ohne Skontoabzug. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller aus der Geschäftsverbindung entstandenen und künftigen Forderungen unser Eigentum. Zur Absicherung unseres Kreditrisikos behalten wir uns vor, die Lieferung der Ware von einer Vorauszahlung abhängig zu machen. Der verlängerte Eigentumsvorbehalt gilt als vereinbart. Bei Zahlungsverzug ist der Verkäufer berechtigt, Verzugszinsen in Höhe der üblichen Bankzinsen zu berechnen. Die Nichterfüllung vereinbarter Zahlungsbedingungen befreit ihn von sämtlichen Lieferverpflichtungen gegenüber dem Käufer.
 
Gewährleistung und Haftung
 
Mangelhafte, unvollständige oder falsche Ware muss durch den Empfänger oder Bevollmächtigten binnen acht Tagen schriftlich oder per Fax/Email bei uns angezeigt werden. Vor Ersatzleistungen sind wir berechtigt, die Ware zu prüfen. Zu dem Zweck verpflichtet sich der Kunde zur Übersendung von Warenmustern zunächst zu seinen Lasten. Liegt ein von uns zu vertretender Mangel vor, so sind wir nach eigener Wahl zu Beseitigung des Mangels oder zu Ersatzlieferung berechtigt; die Portokosten für die günstigste mögliche Versandart werden durch uns erstattet. Gelingt ein Nachbesserungsversuch innerhalb angemessener Frist nicht und schlagen auch zwei weitere Nachbesserungsversuche fehl, ist der Kunde berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. Weitere Ansprüche des Kunden, insbesondere Schadenersatz incl. entgangener Gewinn und sonstigen Vermögensschäden, sind ausgeschlossen sofern nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt wurde. Im Übrigen ist unsere Haftung auf den Betrag des Kaufpreises beschränkt. Warenmuster sowie Abbildungen unserer Produkte können geringfügige Abweichungen zu der gelieferten Ware aufweisen. Diese Abweichungen gelten nicht als Mangel und sind somit kein Rückgabegrund.
  
Ausschluss des Schadenersatzes
 
Eine begonnene Ver-/Bearbeitung der Ware seitens des Kunden bedeutet Verzicht auf Schadenersatzansprüche jeglicher Art. Fehler oder Beschädigungen, welche durch unsachgemäßen Umgang des Kunden mit der Ware entstehen, fallen nicht unter die Gewährleistung. Fehler, welche auf unsachgemäßen Transport zurückzuführen sind, sind vom Empfänger beim Transporteur geltend zu machen.
 
 
Sonderanfertigungen
 
Bei Erteilung von Aufträgen für Sonderanfertigungen seitens des Kunden verpflichtet sich dieser zu einer vollständigen Abnahme der Ware. Bei Annahmeverweigerung erheben wir Anspruch auf die volle Rechnungssumme aufgrund der im Kundenauftrag erfolgten Ver-/Bearbeitung.
 
  
Erfüllungsort und Gerichtsstand
 
Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferungen, Leistungen und Zahlungen sowie eventuelle Streitigketen ist der Wohnsitz des Käufers. Ist der Käufer Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, so gilt Siegburg als vereinbarter Gerichtsstand.
 
  
Vertragsänderungen und Teilunwirksamkeit
  
Falls Teile der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam werden sollten, so gilt der verbleibende Teil weiterhin verbindlich für alle Parteien. Zusätzliche oder abweichende Vereinbarungen bedürfen der schriftlichen Form und werden nur dann Bestandteil des Vertrags.
 
 
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen eines Monats ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

C-Composites - Dirk Gueldenring - Bogestraße 80 - 53783 Eitorf, Fax +49(0)2243-920550 - Email: info@c-composites.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Das vorstehende Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind

_________________________________________________________________________________________________

 

Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

 

C-Composites Dirk Gueldenring - Bogestraße 80 - D-53783 Eitorf - Fax +49(0)2243-920550 - info@c-composites.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren:

Bestellt am/erhalten am (*):

Name des/der Verbraucher(s):
Anschrift des/der Verbraucher(s):

                                                              
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

Datum:

 

_________________________________________________________________________________________________
(*) Unzutreffendes streichen.



Deutsch English
Parse Time: 0.568s